Corona-Regeln ab 11.11.21

Liebe Sporttreibende und Hallennutzer im Lahn-Dill-Kreis,

durch das Erreichen der ersten Corona-Eskalationsstufe des Landes Hessen, ergeben sich ab Donnerstag, 11.11.2021 weitere Einschränkungen welche sich auch auf den Sportbereich auswirken.

Menschen, die nicht geimpft oder genesen sind, müssen für die Teilnahme an 3G-Veranstaltungen oder beim Sport in Innenräumen dann einen aktuellen PCR-Test (max. 48 Stunden alt) vorlegen. Ein Antigen-Schnelltest reicht dann nicht mehr aus.

Für Kinder und Jugendliche sowie Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können und dafür ein ärztliches Attest vorweisen, reicht weiterhin ein solcher Testnachweis aus. Somit ist auch das sog. Schul-Test-Heft ausreichend.

Wir bitten dies bei der Durchführung von entsprechenden Veranstaltung und bei der Nutzung der kreiseigenen Sporthallen unbedingt zu berücksichtigen.

Weiterführende Informationen werden durch den Landessportbund Hessen zur Verfügung gestellt.

Kinderturntag im Abenteuerland

Diese Veranstaltung muss aufgrund der hohen Inzidenzen leider ausfallen!

 

Bewegungslandschaften…Geräteparcours….

Turnspaß für Kinder von 2 -9 Jahre

Spiele… Mitmachaktionen

WANN? Am 13.11.2021 von 14.00 - 17.00 Uhr

WO? In der Sporthalle des Johanneums

Es gilt die 3-G-Regel!

                                              Maskenpflicht für alle Betreuer und Helfer!

WICHTIG für ALLE: Hallenschuhe, Hallenschläppchen oder Rutschsocken mitbringen!

Die Aufsichtspflicht liegt bei den Eltern!!!

 

Es lädt ein der TV 1846 Herborn