Leichtathletik Weihnachtstraining am 14.12.2018

Das erste Weihnachtstraining mit Leichtathleten, Eltern, Großeltern und Geschwistern war ein voller Erfolg!

Alle Beteiligten hatten gute Laune und etwas zu essen mitgebracht und so waren es 79 Leichtathleten, Eltern, Großeltern, Geschwister und Trainer, die zusammen zwei spannende Trainingsstunden verbrachten.

 

Los ging es mit einem kleinen Aufwärmprogramm für alle:
Durch die Reifen, über die Blocks und um die Hütchen! Diese Aufgabe haben alle hervorragend gemeistert. Die Kinder waren ja schon alte Hasen;-)

Weiter ging es mit einem Völkerballspiel Eltern gegen Kinder:
Es war ein wildes Durcheinander aus Armen und Bällen. Alle hatten echt viel Spaß und die Kinder haben - wie erwartet - gewonnen!

Ein echtes Highlight war die Rundenstaffel:
Eine Staffel bestand aus 2 Erwachsenen und 2 Kindern. Es wurden verschiedene Staffelstabübergabetechniken ausprobiert und gekämpft bis zum letzten Meter!

Im zweiten Teil stand freies Spielen auf dem Programm:
Während die ganz Kleinen eine Bewegungslandschaft erkunden durften, haben sich Eltern und Kinder zum Basketball, Volleyball, Prellball getroffen. Es wurde Seil gesprungen und Saltos auf den großen Matten gedreht.

Die Stimmung war einfach genial! Es hat unglaublich Spaß gemacht!

Am Ende wurden die Sportabzeichen vergeben. Vielleicht hat ja das eine oder andere Elternteil Lust, 2019 auch das Sportabzeichen zu machen?

2019 werden Trainingsanzüge besorgt, die z.T. von der Kieferchirurgie Herborn gesponsort werden.

Dann kann das neue Jahr ja kommen!