• Standweitsprungwettkampf im März 2021

    Standweitsprungwettkampf im März 2021

    Der Standweitsprung deckt beim Sportabzeichen den Bereich „Kraft“ ab. Sucht euch eine Wiese und malt euch eine Startlinie. Jeder Teilnehmer nimmt sich eine Markierung (Nagel, Stöckchen, was euch einfällt), um seitlich die Stelle auf der Wiese zu markieren, wo er jeweils aufgekommen ist. Wir messen von der Startlinie bis zum hinteren Fuß an der Ferse. Jedes Mal, wenn ihr weiter springt, als davor, verschiebt ihr eure Markierung. Ihr dürft so oft springen, wie ihr wollt. Tragt eure beste Weite in die Auswertung ein! Eltern und Geschwister dürfen auch mitspringen und werden ebenso gewertet! Viel Spaß beim Springen!   ----------------------------------------------------------------------------------------------- Ergebnisse

    weiterlesen

  • 175. Geburtstag des Turnvereins verschoben

    Liebe Vereinsmitglieder, eigentlich sollte 2021 ein besonderes Jahr mit Jubiläumsfeier zum 175. Geburtstag des Turnvereins werden. Doch die Pandemie hat uns weiter im Griff, wir müssen die Feierlichkeiten verschieben. Leider können wir aufgrund der erhöhten Zahlen auch keinen geregelten Übungsbetrieb anbieten. Das tut uns in der Seele weh – ist aber leider nicht zu ändern. Daher wird es zum jetzigen Zeitpunkt auch keine Ausgabe der TV-INFO geben. Auch die Jahreshauptversammlung wird nicht wie gewohnt im Frühjahr stattfinden, sondern auf einen späteren Termin im Jahr verschoben. Wir hoffen sehr, dass sich bald alles zum Guten wendet und Mann und Frau und Kind sich wieder, nicht nur zum Sport, sondern auch zum fröhlichen Miteinander treffen kann. Mit sportlichen Grüßen Der Vorstand des TV Herborn 1846

    weiterlesen

  • Mamifit online - 2 Plätze frei!

    Ab 11.3.21 startet wieder der nächste Mamifit Kurs - ohne Baby/Kind. Alle Mamas, egal wie alt die Kinder sind, sind daher herzlich willkommen. Bitte meldet euch vorher an. Ein Kurs geht 10x und wird via Zoom live gehalten. Anmeldungen und Fragen per PN oder direkt an Lena Berns senden. Sportliche Grüße und bleibt gesund TV Herborn

    weiterlesen

  • Laufwettkampf von

    Laufwettkampf von "Schild zu Schild" im Februar 2021

    Streckenlänge: 800m, flach: so lang, wie 2 Runden im Stadion Alle Teilnehmer laufen jeder für sich die vermessene, ausgeschilderte Strecke von Schild zu Schild auf der alten Niederschelder Chaussee, ehemalige Bundesstraße zwischen Burg und Niederscheld.Die Strecke ist flach, breit, hat kaum Verkehr, wenige Spaziergänger und Radfahrer.Parken in Burg am Burger Eck. Einlaufen, gern mit kurzen Wanderpausen zum Start hinter dem Rasen-Fußballplatz am Schild„Anlieger frei“.Ziel ist am Ortseingang in Burg am Schild „30 Zone“.Jeder stoppt seine Laufzeit selbst. Eltern und Geschwister dürfen auch mitlaufen und werden ebenso gewertet! ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Die Ergebnisse sind wunderbar: 20 Kinder und Jugendliche und 10 Erwachsene sind gestartet! Die Erwartungen wurden weitaus übertroffen! Ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer! Ergebnisse gesamt Ergebnisse Kinder und Jugendliche Name Altersklasse Zeit in Minuten Platz in der Altersklasse Leonie W15 2:54 1 Malin W17 2:57 1 Jette W13 3:52 2 Frieda W15 4:17 3 David M13 3:59,73 1 Noah M13 4:29 2 Edith W15 3:38 2 Madeleine W6 4:54 1 Carine W4 6:55 1 Aimée W13 4:24 2 Mick M9 4:26 2 Nathanael M9 4:32 1 Linus M12 3:19,83 1 Johanna W9 3:33,82 1 Pauline W17 3:36 2 Malin W17 2:57 1 Linda W10 3:48,2 1 Nivetha W14 3:32,7 1 Lisa W13 3:55 1 Hannes M10 4:12 1 Ergebnisse Erwachsene Name Altersklasse Zeit in Minuten Platz in der Altersklasse Thomas M 50-59 3:45 1 Widu W 50-59 5:08 1 Steffi W 40-49 3:05,87 1 Timo M 30-39 3:00:43 1 Birgit W 40-49 4:43 3 Katharina W 40-49 3:41,81 2 Simon M 40-49 3:34 2 Lars M 50-59 4:11 2 Torben M 40-49 3:03,94 1 Nilani W 40-49 4:57,5 3

    weiterlesen

  • Fitness für Frauen geht online

    Liebe Mitgliederinnnen, Fitness für Frauen gibt es jetzt auch live online. Immer Montags von 20:15-21:45 Uhr. So könnt ihr auch zuhause sportlich aktiv bleiben. Wer Interesse hat kann sich gerne bei Stefanie Benner-Marcy melden. Sportliche Grüße und bleibt gesund TV Herborn

    weiterlesen

  • Danke für eure Treue

    Danke für eure Treue

    Liebe Vereinsmitglieder, zunächst wünschen wir Euch ein gutes und vor allem gesundes neues Jahr 2021. Ein sehr ungewöhnliches Jahr 2020 hat uns vor viele neue Herausforderungen gestellt. Die Pandemie hat ein Vereinsleben unmöglich gemacht. Hallen wurden für den Sport geschlossen. Viele Gruppenstunden für Kinder und Erwachsene fielen den Coronamaßnahmen zum Opfer. Dennoch traf man sich im Sommer zum Walken, Radfahren oder auf dem Sportplatz, immer unter Einhaltung der Abstandsregel. Wir DANKEN in erster Linie EUCH, die uns in dieser Zeit weiterhin die Treue gehalten haben und nicht aus dem Verein ausgetreten sind, obwohl die Übungsstunden nicht stattfinden konnten. DANKE auch den Übungsleiter*innen, die sich für ihre Sportgruppen immer was Neues an der frischen Luft ausdachten. DANKE an alle, die uns mit Spenden und Fördergeldern unterstützten. Zurzeit ist die Pandemie noch nicht gebannt und das bedeutet, dass auch weiterhin keine Sportstunden in den Hallen stattfinden kann. Einige Übungsleiter treffen sich online zu ihren Übungsstunden. Die Teilnehmer können so wenigstens in Kontakt bleiben und zusammen Sport machen. Dieses Angebot will der TV Herborn weiterausbauen. Leider können wir auch das 175jährige Vereinsjubiläum nicht miteinander begehen. Wir planen aber trotzdem und hoffen, dass wir 2022 wieder zusammen feiern können. Wir sind zuversichtlich, dass wir die Pandemie gut überstehen und im Frühjahr/Sommer wieder, wenn auch vielleicht in kleinen Gruppen, zusammen Sport treiben können. Solange wir uns noch nicht wieder treffen können, möchten wir euch Online Sportangebote anbieten. Demnächst kommen dazu genauere Infos! Bleibt alle gesund und geduldig! Der Vorstand

    weiterlesen

  • Trainingsbetrieb bis auf Weiteres eingestellt

    Trainingsbetrieb bis auf Weiteres eingestellt

    Aufgrund der aktuellen Coronaregeln findet bis auf Weiteres kein Trainingsbetrieb statt. Sobald die Regeln wieder gelockert werden, werden wir den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen.

    weiterlesen